Use the translation tool for other languages

German Arabic Bosnian Bulgarian Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Italian Latvian Lithuanian Norwegian Polish Portuguese Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

headpic forum

Latest News

26.05.2018:

Liebe SimDocks-Besucher,

aufgrund der neuen Europäischen Datenschutzverordnung war auch SimDocks gezwungen seine Nutzungbedingungen anzupassen. Damit diese neuen Nutzungsbedingungen von Euch auch bestätigt werden, haben wir alle bereits registrierten Nutzerdaten gelöscht.

Für Downloads oder die Teilnahme an unserem Forum ist daher eine neue Registrierung notwendig.

 

Dear SimDocks visitors,

due to the new European data protection regulation SimDocks was also forced to adapt its terms of use. In order for you to confirm these new terms of use, we have deleted all already registered user data. A new registration is therefore necessary for downloads or participation in our forum.

 

13.05.2018  Scenery NEWS Vogelfluglinie

 

 
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Fehlerberichte zu meinen und Henriks Schiffen, Routen und Szenerien.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Problem in P3D4 mit Henriks Schiffen in St. Maarten: CTD

Problem in P3D4 mit Henriks Schiffen in St. Maarten: CTD 1 Jahr 1 Woche her #224

  • Pidder
  • Pidders Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Moin Manfred, ich habe gestern mal den kompletten Schiffsverkehr von Dir und Henrik in den P3D v4 portiert, was zunächst auch keinerlei Probleme machte. Nord-Kalifornien ist ebenso okay wie Rio de Janeiro: jede Menge Schiffstraffic ohne Probleme. heute nun der Besuch auf St. Maarten mit wiederholten CTD. das ging so lange, bis ich das Simobjects-Verzeichnis mit Henriks Schiffen deaktiviert hatte. Danach lief St. Maarten wieder anstandslos. Gibt es einen Verdacht, welche/r Dampfer da vielleicht Probleme macht/en? Vielen Dank und lieben Gruß!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Problem in P3D4 mit Henriks Schiffen in St. Maarten: CTD 1 Jahr 1 Woche her #225

  • Fischkopp
  • Fischkopps Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hallo Marcus,

ja es gibt einen Verdacht!
Lösche oder deaktiviere bei Henriks Schiffen bitte die Ordner der folgenden Schiffe (deaktivieren durch Umbennen der sim.cfg in "sim.cfg.OFF"):
"AI_John_T_Essenberger"
"AI_Calypso"
"AI_AC_Sailboat" und
"AI_La_Recouvrance"

Bei diesen Schiffen handelt es sich noch um FS9-Modelle, die den Ärger verursachen.
Da die Schiffe in Henriks "World AI Ship Traffic" von verschiedenen Autorenstammen, kann es sein das noch mehr FS9-Schiffe enthalten sind. Henrik ist derzeit auf der Suche nach solchen Fehlern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Fischkopp.

Problem in P3D4 mit Henriks Schiffen in St. Maarten: CTD 1 Jahr 1 Woche her #227

  • Pidder
  • Pidders Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Jep, Manfred, das habe ich heute auch im Internet entdeckt. Eine Konvertierung mittels "ModelConverterX" hat bei mir nichts gebracht. Also raus mit dem Kram und schon läuft FlyTampa St. Maarten auch im P3D4 wie geschmiert. Klasse!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Problem in P3D4 mit Henriks Schiffen in St. Maarten: CTD 1 Jahr 19 Stunden her #229

  • hobbyflyer
  • hobbyflyers Avatar
  • Besucher
  • Besucher

Pidder schrieb: Moin Manfred, ich habe gestern mal den kompletten Schiffsverkehr von Dir und Henrik in den P3D v4 portiert, was zunächst auch keinerlei Probleme machte. Nord-Kalifornien ist ebenso okay wie Rio de Janeiro: jede Menge Schiffstraffic ohne Probleme. heute nun der Besuch auf St. Maarten mit wiederholten CTD. das ging so lange, bis ich das Simobjects-Verzeichnis mit Henriks Schiffen deaktiviert hatte. Danach lief St. Maarten wieder anstandslos. Gibt es einen Verdacht, welche/r Dampfer da vielleicht Probleme macht/en? Vielen Dank und lieben Gruß!


Hallo Manfred
Ich finde deine Schiffe und die Routen einfach klasse und hatte sie auch in P3Dv3 erfolgreich laufen. Mein Versuch sie auch in v4 zum Laufen zu bekommen hat nicht geklappt. Es wird trotz Regler auf 100% nichts angezeigt. Die 4 Verdächtigen habe ich schon deaktiviert. Ich bin ziemlich ratlos. Hast du vielleicht eine Idee? Verhält sich v4 so viel anders als die v3?
Danke schon mal.
Gruß Dietmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Problem in P3D4 mit Henriks Schiffen in St. Maarten: CTD 1 Jahr 14 Stunden her #230

  • Fischkopp
  • Fischkopps Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Moin Dietmar,

zwar habe ich im Moment keinen Flusi-PC (ist kaputt und zur Reparatur) aber ich hatte meine Schiffe vor dem Chrash bereits installiert und sie funktionierten einwandfrei.

Ich kann nun natürlich nur vermuten was bei Dir schief gelaufen ist.
Wenn Du gar nichts angezeigt bekommst aber der Flusi reibungslos läuft, kann eigentlich nur sein, dass er irgendwelche Schiffs-Dateien nicht findet.

1. Möglichkeit wenn Du die Schiffe in die Standard-Verzeichnisse installiert hast:
Sind die Boats-Ordner in SimObjects/Boats komplett vorhanden (also mit den Model-Ordnern, den Texture-Ordnern und den sim.cfg´s)?
Sind die Routen.bgl´s in scenery/world/scenery/ vorhanden?
Sind die Effect-Dateien in Dein_Flusi/effects/ und die Texture-Dateien in Dein_Flusi/Effects/Texture vorhanden?

2. Möglichkeit wenn Du für die Schiffe einen separaten Installtions-Ort hast.
Dein separates Verzeichnis hat am besten den gleichen Aufbau wie im Flusi-Verzeichnis .

Beispiel:
Dein_Speicherort/SimDocks_AI-Schiffe/
.............................................................Effects/ (Effekt-Dateien
...........................................................................Texture/ (Effekt-Texturen)
.............................................................Scenery/
.............................................................................World/
.........................................................................................Scenery/ (Routen-BGL´s)
............................................................SimObjects/
..................................................................................Boats/ (komplette Schiffs-Ordner)
............................................................Sounds/ (Sound-Dateien)

In diese Ordner gehören die Ordner und Dateien wie oben beschrieben.

Darüber hinaus musst Du den Ordner "Boats" in der SimObjects.cfg eintragen (C:/ ProgramData /Lockheed Martin /Prepar3Dv4)
Beispiel:
[Entry.XX] (XX=fortlaufende Nummer)
Title=SimDocks AI Ships
Path= (Dein Pfad zu "SimDocks_AI-Schiffe/SimObjects/Boats)
Required=False
Active=True

Auch musst Du den Effects-Ordner in der Effects.cfg eintragen.
Beispiel:
[Entry.XX] (XX=fortlaufende Nummer)
Title=SimDocks AI Effects
Path= (Dein Pfad zu "SimDocks_AI-Schiffe/Effects)
Required=False
Active=True

Gleiches gilt auch für den Ordner "Sounds" (nicht Ordner "Sound") in der Sound.cfg

Als letztes musst Du dann noch den Ordner SimDocks_AI-Schiffe/Scenery/World/Scenery/ in der Scenery-Bibliothek anmelden.

Um den Schiffsverkehr zu kontrollieren und die Schiffe schnell zu finden, kannst Du entweder den GoogleEarth-Tracker oder LittleNav Map verwenden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Fischkopp.

Problem in P3D4 mit Henriks Schiffen in St. Maarten: CTD 1 Jahr 5 Stunden her #231

  • hobbyflyer
  • hobbyflyers Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hallo Manfred
Vielen Dank für Deine schnelle und ausführliche Antwort. Da habe ich also doch entscheidende Fehler gemacht und denke, dass ich das jetzt hinbekomme.
Schönen Abend noch und viele Grüße.
Dietmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Problem in P3D4 mit Henriks Schiffen in St. Maarten: CTD 11 Monate 4 Wochen her #232

  • hobbyflyer
  • hobbyflyers Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hallo Manfred
Nachdem du dich so schnell und nett um mich gekümmert hast wollte ich mich einmal zurückmelden: Ich habe es jetzt nach einer Woche tatsächlich
geschafft die ganzen schönen Schiffchen in P3D v4 schwimmen zu lassen. Bei mit ging es tatsächlich nur so dass ich einen eigenen Ordner mit den AI-Schiffen und die gesamte Ordnerstruktur schaffen mußte mit den Pfadanmeldungen in den einzelnen *.cfg-Dateien. Bei mir war es jedenfalls nicht möglich die Schiffe fahren zu lassen wenn ich die Dateien, so wie früher, in die Sim-eigene Struktur kopiert habe. Was hat LM da bloß geändert? Ich kann es eigentlich nicht verstehen warum das so ist. Jedenfalls hast du mir sehr geholfen und danke dafür und schönes Wochenende.
Wäre ja mal interessant zu erfahren ob ich der Einzige bin der dieses Problem hatte.
Schöne Grüße.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Problem in P3D4 mit Henriks Schiffen in St. Maarten: CTD 11 Monate 3 Wochen her #233

  • Fischkopp
  • Fischkopps Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hallo Dietmar,

freut mich, dass ich Dir behilflich sein konnte und nun alles funktioniert.

Allerdings verwundert es mich nun doch ziemlich, dass der Standard-Weg bei Dir nicht funktioniert. Normaler Weise sollte der Schiffsverkehr auch funktionieren, wenn Du die Schiffe in die normale Ordnerstruktur des P3D installierst. Zumindest habe ich bisher noch keine Meldung darüber erhalten, dass das nicht mehr geht. Leider kann ich es im Moment nicht nachvollziehen, da mein Flusi-PC immer noch zur Reparatur ist.

Aber mal ganz davon abgesehen hat die Installation des Schiffsverkehrs (wie auch aller Szenerien bei denen es möglich ist und auch des AI-Flugverkehrs) auf ein eigenes Laufwerk viele Vorteile. Ich habe alle meine Addons auf einem eigenen Addon-Laufwerk.

Dadurch hält man sich
1. die P3D-Installation so sauber wie möglich, da die Addons ja nicht im P3D selber installiert werden.
2. spart man Speicherplatz auf der Flusi-SSD
3. muss man im Falle einer Neuinstalltion des P3D nicht alle Addons wieder neu installieren, sondern nur wieder in die CFG-Dateien eintragen.

Aus diesen Gründen hat LM diese Struktur auch geschaffen. Leider ist es aber so, dass viele Installer noch zwangsweise in die P3D-Verzeichnisse installieren. Gibst Du einen anderen Pfad an kommt bei diesen Addons immer noch die Fehlermeldung "P3D nicht gefunden".

Daher lehne ich auch automatische Insaller ab. Meine Addons müssen alle manuell installiert werden. Das hat zum einen den Vorteil, dass man weiß was man wo installiert, zum 2. ist man völlig frei und kann die Installationen nach den eigenen Bedürfnissen und Gegebenheiten seines PC´s installieren und 3. lernt man so die Funktionsweise des Flusi zu verstehen und kann sich bei vielen Problemen selber helfen.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viel Spaß mit dem Schiffsverkehr

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Fischkopp.
  • Seite:
  • 1

Subscribe to SimDocks Newsletter

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen