simdocks kopfbild

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
Headpic Finnbreeze  
DE Flag   EN Flag
Kompatibilität: P3D V4.x, FSX und P3D V1-3 (separater Download)
  Compatibility: P3D V4.x, FSX and P3D V1-3 (separate download)

Die Einsatzgruppenversorger der Klasse 702 (EGV), auch Berlin-Klasse, sind Versorgungsschiffe der Deutschen Marine, die der logistischen und sanitätsdienstlichen Unterstützung gemischter Einsatzgruppen dienen. Sie sind die größten Schiffe der Deutschen Marine und nach Städten benannt, in denen deutsche Parlamente ihren Sitz hatten oder haben.

In Kanada wurde in einem Wettbewerb das Design der Berlin-Klasse für die zwei neuen „Joint Support Ships“ (Protecteur-(II)-Class) der Royal Canadian Navy ausgewählt.

 

The Einsatzgruppenversorger (=Task force supplier) Class 702 (EGV), also Berlin Class, are supply ships of the German Navy, which serve to provide logistical and medical support for mixed task forces. They are the largest ships of the German Navy and named after cities where German parliaments had or have their seat.

In Canada, the Berlin Class design for the two new "Joint Support Ships" (Protecteur-(II)-Class) of the Royal Canadian Navy was selected in a competition.

Einsatzgruppenversorger versorgen die Marineeinheiten auf See mit Betriebsstoffen, Verbrauchsgütern, Proviant und Munition und sind so ausgerüstet, dass sie diese Güter während der Fahrt von Schiff zu Schiff übergeben können. Zwei Hubschrauber dienen dem Transport von Personen und Material.

Die Deutsche Marine besitzt drei Einsatzgruppenversorger, Typschiff ist der Versorger Berlin (A 1411). Die Berlin wurde am 30. April 1999 getauft, am 11. April 2001 erfolgte die Indienststellung.

Die Frankfurt am Main wurde am 5. Januar 2001 getauft und am 27. Mai 2002 in Dienst gestellt.

Die Beschaffung des dritten Schiffs wurde am 17. Dezember 2008 bewilligt. Es wurde am 17. April 2012 in Emden auf den Namen Bonn getauft und am 13. September 2013 in Dienst gestellt.

Der Kaufpreis des dritten Schiffes umfasst ein größeres Leistungspaket, das neben der Herstellung der Versorgungsreife, technische Verbesserungen und eine zusätzliche Radaranlage für die Hubschrauberleitung für alle drei Schiffe enthält. Er ist mit ca. 350 Millionen Euro etwa dreimal so hoch wie bei den beiden ersten Schiffen. Weitere Modifikationen der Bonn betreffen die Antriebsanlage, die elektrische Energieerzeugung, die Sanitätseinrichtungen, das Rettungssystem und die Beiboote.

Das Modell ist für P3D ab der Version 4.X und höher geeignet und verfügt über statische und dynamische Beleuchtung.

 

 

Weitere Informationen zum Schiff, den Routen und zur Installation siehe im Handbuch.

Für Fragen zu den Modellen/Szenerien nutze bitte das Forum

 

Task force suppliers supply naval units at sea with operating supplies, consumables, provisions and ammunition and are equipped to transfer these goods from ship to ship in motion. Two helicopters are used to transport people and material.

The German Navy has three task force suppliers, the type ship is the supplier "Berlin" (A 1411). The "Berlin" was christened on April 30, 1999, and was commissioned on April 11, 2001.

The "Frankfurt am Main" was christened on 5 January 2001 and put into service on 27 May 2002.

The acquisition of the third vessel was approved on 17 December 2008. It was christened in Emden on 17 April 2012 in the name of "Bonn" and put into service on 13 September 2013.

The purchase price of the third vessel includes a larger service package which, in addition to the production of supply readiness, includes technical improvements and an additional radar system for helicopter guidance for all three vessels. At approximately 350 million euros, it is about three times as high as for the first two ships. Further modifications of the Bonn concern the propulsion system, the electrical power generation, the sanitary facilities, the rescue system and the dinghies.

The models are suitable for P3D from version 4.X and higher and has static and dynamic lighting.


Further information about the ship, the routes and the installation can be found in the manual.

For questions about the models/sceneries please use the forum

 

HANDBUCH

Loading...

   

MANUAL

Loading...

 
 
 
 
 
 
DE Flag Es steckt sehr viel Arbeit und Liebe in den Modellen und Szenerien und es wäre sehr nett, wenn Du dies mit einer Spende honorieren würdes.
Darüber hinaus hilft mir Deine Spende bei der Entwicklung weiterer Modelle und Addon. DANKE!
  EN Flag There is a lot of work and love in the models and sceneries and it would be very nice if you would honor this with a donation.
In addition, your donation helps me to develop more models and addons. THANK YOU!

 

.
.
Zur Download-Seite / To the download page

 

 

Führerscheinfalle wieder abschaffen!

Go to top

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.