Use the translation tool for other languages

German Arabic Bosnian Bulgarian Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Italian Latvian Lithuanian Norwegian Polish Portuguese Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Headpic F123

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
DEUTSCH   ENGLISH
Addon-Kompatibilität: FSX, P3D V1-V3, P3D V4.x   Addon-Compatibility: FSX, P3D V1-V3, P3D V4.x

Die Klasse 123 (nach dem Typschiff auch Brandenburg-Klasse genannt) ist eine aus vier Fregatten bestehende Kriegsschiffklasse der Deutschen Marine.

Die Brandenburg wurde am 14. Oktober 1994 in Dienst gestellt. Ihr folgten die Schwesterschiffe Schleswig-Holstein (Indienststellung 24. November 1994), die Bayern (Indienststellung 15. Juni 1996) und die Mecklenburg-Vorpommern (Indienststellung 6. Dezember 1996). Die Schiffe der Brandenburg-Klasse ersetzten die Zerstörer der Klasse 101/101A im Verhältnis 1:1.

Bis 2014 lag der Schwerpunkt der Fregatten auf der U-Boot-Jagd, mit der Möglichkeit, Seeziele anzugreifen. Die Boden-Luft-Komponente war durch die NSSM-Flugkörper nur wenig ausgeprägt. Seit 2014 werden ESSM-Flugkörper eingerüstet.

Die 3D Schiffsmodelle der Fregatten fahren auf den nachfolgenden Routen:

Fregatte Brandenburg F215: Alle 24 Std, von Rostock Marinehafen, um Rügen herum, um die Insel „Greifswalder Oie“ herum, dann Richtung Norden nach Kopenhagen und zurück

Fregatte Bayern F217: Alle 24 Std. vom Marinehafen Wilhelmshaven, die Nordseeküste entlang Richtung Norden, umrundet Skagen, bis zum Dänischen Marinehafen „Frederikshaven“ und zurück.

Fregatte Mecklenburg-Vorpommern F218: Über die Woche 5x vom Marinehafen Rostock über die Ostsee Richtung Osten, durch den schwedischen Schärengarten bis in die Innenstadt von Stockholm und wieder zurück.

Fregatte Schleswig-Holstein F216: Alle 24 Std. vom Marinehafen Wilhelmshaven, in die Elbe, durch den NOK, die Kieler Förde, bis in den Marinehafen Eckernförde.

Zusatz-Route Fregatte Schleswig-Holstein F216: Über die Woche 4x auf Piraten-Patroullie vom Hafen Raysut/Oman, quer über die Mündung des Golf von Aden, und um die Insel „Socotra“ herum.

 

Für Installationsanleitung siehe Handbuch weiter unten auf dieser Seite.

 

The class 123 (also called Brandenburg class after the type ship) is a German Navy warship class consisting of four frigates.

The Brandenburg was put into service on 14 October 1994. It was followed by the sister ships Schleswig-Holstein (commissioning 24 November 1994), Bavaria (commissioning 15 June 1996) and Mecklenburg-Vorpommern (commissioning 6 December 1996). The ships of the Brandenburg class replaced the destroyers of the class 101/101A in a ratio of 1:1.

Until 2014, the focus of the frigates was on submarine hunting, with the possibility of attacking sea targets. The ground-to-air component was only slightly pronounced due to the NSSM missiles. Since 2014, ESSM missiles have been scaffolded.

The 3D ship models of the frigates travel on the following routes:

Frigate Brandenburg F215: Every 24 hours, from Rostock naval port, around Rügen, around the island "Greifswalder Oie", then north to Copenhagen and back.

Frigate Bayern F217: Every 24 hours from the naval port of Wilhelmshaven, along the North Sea coast to the north, circles Skagen, to the Danish naval port "Frederikshaven" and back.

Frigate Mecklenburg-Vorpommern F218: Over the week 5 times from the naval port of Rostock over the Baltic Sea to the east, through the Swedish archipelago to the city centre of Stockholm and back again.

Frigate Schleswig-Holstein F216: Every 24 hours from the naval port of Wilhelmshaven, into the Elbe, through the NOK, the Kieler Forde, to the naval port of Eckernforde.

Additional route frigate Schleswig-Holstein F216: Over the week 4x on pirate patrol from the port of Raysut/Oman, across the mouth of the Gulf of Aden and around the island "Socotra".

 

For installation instructions, see the manual below.

Für Fragen zu den Modellen/Szenerien nutze bitte das Forum / For questions about the models/sceneries please use the forum
 

HANDBUCH

Loading...

 

MANUAL

Loading...
 

     

 

 

 

Deine Spende hilft bei der Entwicklung weiterer Modelle und Addon. DANKE!

Your donation helps to develop further models and addons. THANKS!

 
Download Button

 

 

 

 

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment

Subscribe to SimDocks Newsletter

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen